Sonntag, 1. Juli 2018

Herzklopfenfinale: Fanmeile ins Glück von Karina Reiß



Taschenbuch/ eBook
Seiten: 172
ISBN-10: 1983079197
ISBN-13: 978-1983079791
Preis: 6,99 €/ 0,99 €
Erschienen am 04. Juni 2018
gelesen als eBook


Teil 1: Tanja Neise - Elfmeter ins Herz
Teil 2: Sina Müller - Bei Abpfiff Liebe
Teil 3: Karina Reiß - Fanmeile ins Glück


Zusammenfassung:

Florentine, auch Flo genannt, ist sehr zufrieden mit ihrem Leben. Sie hat einen tollen Freund, in den sie noch immer glücklich verliebt ist und auch ihre Arbeit macht ihr sehr viel Spaß. Sie kommt gut mit ihren Kolleginnen zurecht.

Nach einem Streit wird Flo kurzerhand von ihrem Freund aus der Wohnung geworfen und sie kommt vorübergehend bei ihrer Arbeit - einem Hotel-unter.
Dort trifft sie auch zufällig einen Gast, der ihr nicht mehr aus den Kopf geht und auch schon abgereist ist, bevor sie überhaupt etwas unternehmen kann, um ihn eventuell besser kennen zu lernen.
Das Schicksal meint es allerdings nicht gut mit der jungen Frau und bald verliert sie auch ihren Job und nun steht sie ohne Arbeit und ohne Unterkunft da. Flo weiß nur einen Ausweg, sie fährt zu ihrer Schwester nach Berlin und kommt für's Erste dort unter.
Als Flo kurze Zeit später einen Job findet und sie sogar den Unbekannten aus dem Hotel durch Zufall wieder trifft und sie sogar ein Date verabreden, scheint sich ihr Leben von jetzt auf gleich wieder bergauf zu begeben. Sie verliebt sich Hals über Kopf in Moritz Drachmann, einen ehemaligen Fußballprofi und er scheint diese Gefühle auch zu erwidern.
Allerdings steht Moritz kurz vor einer unfreiwilligen Verlobung, die sein Vater für ihn arrangiert hat. Eine gute Partie, die dem Familienimperium viel bringen würde. Da Moritz sich nicht traut, seinem Vater die Stirn zu bieten, bricht für Flo die Welt zusammen. Und nicht nur das, das Schicksal hat auch noch andere böse Überraschungen für die junge Frau parat.


Meine Meinung:


Ich habe auch dieses Buch als Rezensionsexemplar erhalten und bin sehr dankbar dafür, denn ich habe eine neue Autorin kennen gelernt, deren Bücher ich ab sofort ins Auge fassen werde.

Dies ist also das erste Buch der Autorin, das ich lesen durfte und ich habe jede einzelne Zeile genossen. Der Schreibstil ist so schön unkompliziert, sodass ich nur so über die Zeilen fliegen konnte. Er ist flüssig und es gibt keine Stolperstellen.

Auch dieses Buch findet im Zeitraum diesjährigen Fußballweltmeisterschaft statt und ist der Schlüssel der Herzklopfen Reihe. Hier werden nun alle Fäden zusammen gesponnen und noch fehlende Details ans Licht gebracht. Dieser Teil hat mich auch am meisten zerstört, was wohl daran liegt, dass ich die ganze Zeit mit Flo leiden musste.

Die Charaktere sind sehr authentisch und ich konnte sie sehr gut vor meinem inneren Auge sehen.
Flo ist das liebe Mädchen von nebenan, die keiner Fliege etwas zu Leide tut und die man einfach nur mögen kann. Sie weiß, was sie will, auch wenn man ihr Steine in den Weg wirft. Sie findet irgendwie einen Ausweg. Hier haben wir es meiner Meinung nach mit einer sehr starken, jungen Frau zu tun. Sie war mir auf Anhieb sympathisch.
Moritz ist ein Gentleman durch und durch. Ich mochte ihn sofort, auch wenn ich ihn manch ein Mal gerne geschüttelt hätte. Er ist ein guter Freund und rücksichtsvoll, aber vor allem hat er auch Humor.
Die Nebencharaktere sind allesamt glaubwürdig und runden das Bild zu einer perfekten Handlung ab. Besonders eine Dame hatte ich sofort in mein Herz geschlossen. 


Fazit:


Ein toller Abschluss einer sehr schönen Fußball - Reihe, die man gelesen haben sollte. 


10/10 Katzentatzen

Keine Kommentare:

Kommentar posten