Mittwoch, 31. Mai 2017

Hörbuch "Das Fest" von John Grisham ****

Random House Audio
4 CD's
280 Minuten
gelesen von Charles Brauer

Luther und Nora Krank leben in einer typisch amerikanischen Nachbarschaft, in der jedes Jahr zu Weihnachten alle Nachbarn die Häuser mit allerlei Schmuck versehen, damit ihre Straße den Kontest gewinnt.  Dieses Jahr jedoch soll alles anders werden als bisher. Ihre Tochter wird ins Ausland gehen und Weihnachten nicht da sein. Das ist der Grund dafür, weshalb die Kranks dieses Jahr zu Weinhachten eine Kreuzfahrt duch die Karibik machen wollen, anstatt wie all die Jahre zuvor mit Feunden, Nachbarn und Bekannten zu feiern. Dieses Jahr wollen sie auf den Stress zum Fest mit allem Drum und Dran verzichten und teilen dies auch in ihrem Umfeld mit, was gar nicht gut ankommt. Keiner möchte verstehen, wie man Weihnachten ausfallen lassen kann. Die Kranks finden sich immer wieder in unangenehmen Situationen wieder und die Vorweihnachtszeit wird fast zur Hölle. Und dann geschieht etwas unvorhergesehenes. Am Morgen des 24. Dezember klingelt das Telefon...


Ich habe noch nie ein Buch von John Grisham gelesen und war von diesem Hörbuch überrascht, da ich einen Krimi oder Thriller erwartet habe. Stattdessen gab es unterhaltsame Stunden mit viel Humor. Die Geschichte selber ist gut und ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen, allerdings nur den Leuten, die keine spannende Geschichte erwarten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten