Samstag, 5. August 2017

"Straßensymphonie" von Alexandra Fuchs ****




Kat hat immer gerne auf der Bühne gestanden und gesungen, während sie von ihrem Vater begleitet wurde. Seit seinem Tod haben diese Zeiten jedoch ein Ende gefunden und Kat ist sich nicht sicher, ob sie es jemals über ihr Herz bringen wird, ohne ihn aufzutreten.
Eines Tages taucht in der  Bar "Die schwarzen Katz", in der Kat arbeitet, ein junger Mann auf, den sie vorher bereits ein Mal getroffen hat und an dem sie kein gutes Haar lassen kann. Leider tritt er, Levi, mit seiner Band Midnight Circus in der Katz auf und notgedrungen muss Kat mit Levi zusammen arbeiten. Währenddessen stellt sich heraus, dass die Band auf der Durchreise ist und dass sie noch eine Sängerin brauchen. Kat ist hin und her gerissen, sagt jedoch zu und damit nimmt ihr Leben und das der Band einen Lauf, mit dem keiner von ihnen jemals gerechnet hat.

Drachenmond Verlag
Taschenbuch
376 Seiten


Das Cover ist wunderschön und spricht mich vollkommen an. Eine Gitarre und eine Katze, damit hatte man mich schon. Im Buch selber sind tolle Illustrationen von Mirjam H. Hüberli. Das macht das Ganze zu einem Blickfang.
Das Buch hat mir wirklich gut gefallen und es hat mich auch irgendwie überrascht,  dass es um Gestaltwandler geht, obwohl es ganz klar im Klappentext steht. Gefangen hat es mich, da die Musik in diesem Buch ganz klar im Vordergrund steht, so dachte ich zumindest. Anfangs ist es auch so, aber zwischendurch geht es mir zu wenig Musik. Das finde ich sehr schade.
Die Verwandlung von Mensch zu Tier finde ich sehr interessant umgesetzt und auch die Geschichte der Wandler.
Zum Ende hin hatte ich leider das Gefühl,  dass die Autorin das Buch schnell abschließen wollte. Dennoch ist die Story gut und ich kann Euch dieses Buch empfehlen. Ich möchte auch unbedingt wissen, wie es mit der Band weiter geht und kaufe mir auf jeden Fall den nächsten Band.


Kommentare:

  1. Hallihallo :)

    Eine richtig schöne Rezension! Bei mir liegt das Buch leider noch auf dem SuB aber ich habe mir fest vorgenommen, es bald mal zu lesen ;) Ich bleibe direkt mal als neue Leserin.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    P.S. Auf meinem Blog findet derzeit ein Gewinnspiel statt. Vielleicht magst du ja mal vorbeischauen? 😊

    AntwortenLöschen
  2. Awww, dankeschön. 😍
    Ich schaue mal direkt bei Dir vorbei. Wir haben ja mit Büchern so ziemlich das gleiche Interessengebiet. 😂

    AntwortenLöschen